Aufrufe
vor 2 Jahren

FonTimes_7/2017

  • Text
  • Borer
  • Schweizer
  • Unternehmen
  • Zeit
  • Google
  • Zudem
  • Franken
  • Menschen
  • Kinder
  • Ebenfalls

ALLTAG EVERYBODY’S

ALLTAG EVERYBODY’S DARLING: EIN FAHRZEUG FÜR ALLE KLASSEN UND LEBENSLAGEN Der Škoda Octavia ist in der Schweiz 2017 das meistverkaufte Auto, fast alle sind Kombis. Einen wesentlichen Anteil trägt der 150 PS starke Diesel, der besonders bei Firmen sehr beliebt ist. 98

F Trotzdem lässt sich zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen, wie das Duell um Platz 1 in der Modellstatistik zwischen dem Škoda Octavia und dem VW Golf dieses Jahr in der Schweiz ausgehen wird. Es lässt sich aber die Aus sage riskieren, dass der Octavia in der Kombiklasse die Nase ganz weit vorne haben wird. Grund dafür ist auch, dass die tschechischen Autobauer nur noch das sportliche RS-Modell als Limousine anbieten. Die anderen Modellvarianten von Škoda werden nur noch als Kombi angeboten. Daher verwundert es nicht, dass seit letztem Jahr 99 Prozent aller Octavias ein Kombiheck besitzen. › 99